18.04.2020 Wochenendseminar Mantrailing

Auf Grund der jetzigen Situation zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie wird das am 18./19.04.2020 geplante Mantrailing-Workshop mit Jennifer Wehage abgesagt.

 

18./19.04.2020    Wochenendseminar Mantrailing

Mantrailing - die Suche nach einer bestimmten Person anhand eines Geruchsstoffs - eignet sich für nahezu jeden unserer vierbeinigen Freunde. Der Hund benötigt ein Höchstmaß an Konzentration, hinzu kommt eine gleichzeitige Auslastung von Nase, Hirn und Bewegungsapparat.Mantrailing macht Hund und Mensch Spaß, fördert und festigt deren Bindung. 

Dieser Workshop ist für Fortgeschrittene bzw. Teams konzipiert, die schon erste Erfahrungen im Mantrailing gesammelt haben. Der Hund sollte angetrailt sein und schon wissen, worum es geht.

Gerne dürfen Fragen oder Problemstellungen 'mitgebracht' werden.

Maximal können 6 aktive Mensch-Hund-Teams teilnehmen.

Beobachter ohne Hund sind unbegrenzt herzlich willkommen

Als Beobachter hat man hier die exzellente Möglichkeit einen umfassenden Einblick in die Arbeit des Mantrailen zu bekommen. Man kann alle Trails entspannt begleiten, die unterschiedliche Arbeitsweise der Hunde sehen und die Fehler der Trailer erkennen und daraus für sich selbst lernen.

Unsere Seminarleiterin Jennifer Wehage ist Inhaberin der Hundeschule „Find your man!“ in Kalletal/OWL, in der sie sich zum größten Teil dem Mantrailing, der scent detection Arbeit und dem Jagdkontrolltraining widmet.

Sie hat mit vielen einsatzerfahrenen Instruktoren im In- und Ausland zusammengearbeitet, u.a. John Salem, Glenn David Poole, Jeff Schettler und Monique van Weeren.

Mehrere Besuche in den USA, in denen u.a. mit Diensthunden gearbeitet wurde, haben ihren Erfahrungsschatz enorm vergrößert. 

Mit ihrer Staffel „Mantrailer OWL“ arbeitet sie am Ziel der Einsatzreife. Außerdem ist sie Mitautorin des „Mantrail Tagebuchs“. 

Für Jenny ist wichtig, dass auf die Bedürfnisse jedes Teams individuell eingegangen wird und Mensch und Hund so zusammenwachsen und Fortschritte machen können. Ein ehrliches Mantrailing hat dabei immer absolute Priorität. Sie betreut in ihrer Hundeschule rund 40 Hunde im Mantrailing und gibt Seminare im In- und Ausland.

Sie selbst führt einen Level 1 (GAK 9) geprüften Hannoverschen Schweißhund.

Außerdem ist sie geprüfte S.I.F.D. Level 2 Trainerin (scent detection).

Mehr über sie und ihre Hundeschule: www.findyourman.de

Wir arbeiten Samstag und Sonntag jeweils von 10 – ca. 17 Uhr im Umkreis Paderborn.

Die Teilnahmekosten staffeln sich wie folgt:

Team:

DZRR-Mitglieder 80 €

Nichtmitglieder 120 €

Beobachter:

DZRR-Mitglieder 50 €

Nichtmitglieder 75 €

Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 01.04.2020 unter Angabe des Namens, der Adresse mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse, an:

Veronika Penke Tel.: 05252/82376 Veronika-Penke@web.de

Die Gebühr ist bitte mit der Anmeldung zum Seminar zu überweisen auf das Konto der:

DZRR e.V.
VR-Bank Schweinfurt eG BLZ: 790 690 10 Konto-Nr.: 15 00 198
IBAN: DE 627 906 9010 000 15 00198 BIC: GENODEF1ATE

Mitgeführte Hunde müssen über eine gültige Haftpflichtversicherung und eine gültige Tollwutimpfung verfügen.

Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende

Der Vorstand der LG 3/4